Köngireich Bhavaria (Bayern) in Gründung Maya Loka Verlag
Köngireich Bhavaria (Bayern)in Gründung Maya Loka Verlag

Die Pestkapelle in Weilheim

Im November 2013 wurde ich von einer Frau gebeten, diesen Ort frei zu machen.

Als ich diesen Ort besuchte, sind bei besagter Frau in der Wohnung einige Glühbirnen explodiert.  Diese Frau wohnt ca. 50 km von der Pestkapelle entfernt. Die Kapelle liegt fernab von der nächsten Zivilisation.

 

Der Spuk existiert jetzt nicht mehr!!!

Vor langer, langer Zeit, ca. 1600 bis 1700 n.Chr. (also doch gar nicht allzu lange her), wurde ein kleines Mädchen von einem Priester missbraucht, anschließend getötet und in einen Brunnen geworfen. Der ständige Begleiter des Mädchens, ein Hund hat den Priester vor der Gemeinschaft als Täter entlarvt.

Nachdem an diesem Ort mehrere Brunnen existieren, können wir davon ausgehen, daß hier früher mal eine größere Anlage existierte, wo viel Wasser benötigt wurde, (Schloss, Burg, Kloster, Dorfgemeinschaft, etc.)

 

Als ich am 20.Nov. 2013 die Kapelle besuchte, wurde mir der Weg durch einen Windwurf (umgefallene Bäume) versperrt. Was ich dann da fotografiert habe, habe ich erst danach erkannt. - Anfängerglück!? -

Hier finden Sie uns

maya loka verlag

c/o Spielwaren- Modellbahnen

T. Meier
Melchior-Fanger-Str. 1
82205 Gilching

Druckversion Druckversion | Sitemap
die offizielle Seite von Parzival Sri Toloa Bias Maya